Monero kaufen

Monero ist DIE Kryptowährung schlechthin, wenn Sie Wert auf finanzielle Anonymität legen und gerne schnell und kostengünstig virtuelles Geld von A nach B schicken wollen. Für eine Zukunft, die durch virtuelle Zahlungen geprägt ist, ist Monero ideal. Und genau aus diesen Gründen ist natürlich auch ein Investment in Monero heute eine fantastische Idee. Changelly bietet sich fantastisch zum Monero kaufen an und bietet einen fairen Monero Preis.

Sie überweisen
😬Wir haben leider nichts gefunden
1 XMR ~ ... USD
Sie erhalten
😬Wir haben leider nichts gefunden
CN

Monero preis für heute

How to buy XMR

 Der Kauf von Monero auf der Changelly-Plattform dauert nicht länger als 10 Minuten und ist auch für Anfänger verständlich.

  • Dazu melden Sie sich einfach bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie eines, wenn Sie zum ersten Mal auf Changelly sind. Sie müssen Ihre Identität nicht bestätigen.

  • Wählen Sie die gewünschten Handelspaare, z. B. USD/XMR (Sie können auch jede andere Währung aus der Liste auswählen), und wählen Sie das Land Ihres Wohnsitzes.

  • Wählen Sie das beste Krypto-Angebot von unseren vertrauenswürdigen Fiat-to-Crypto-Partnern Simplex, MoonPay, Indacoin oder Banxa.

  • Geben Sie die Kontonummer Ihrer Monero-Wallets ein, an die die Gelder gesendet werden sollen, und vergessen Sie nicht, diese doppelt zu überprüfen, da Blockchain-Operationen nicht rückgängig gemacht werden können.

  • Anschließend werden Sie auf die Webseite unseres Anbieters weitergeleitet, wo Sie den Verifizierungsprozess abschließen und die für Sie am besten geeignete Zahlungsmethode auswählen müssen.

  • Ihre Monero-Coins werden dem angegebenen Wallet gutgeschrieben, sobald die Transaktion abgeschlossen ist.

Changelly: best place to buy Monero

Der beste Weg, Monero zu kaufen, ist die Nutzung des Services eines direkten Kryptowährungs-Anbieters. Changelly bietet den Kunden die besten Kurse auf dem Markt und eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten.

Sie können Monero direkt auf der Changelly-Plattform kaufen. Sie brauchen nur die Währung auszuwählen, mit der Sie XMR kaufen möchten, und den einfachen Anweisungen zu folgen.

Bester Preis

Wählen Sie einen unserer verfügbaren Einkaufsanbieter

Sofortiger Kauf

Unser Service ermöglicht es Ihnen, Monero für einen Bruchteil einer Sekunde einfach zu kaufen

Hohe Sicherheit

Wir arbeiten nur mit vertrauenswürdigen Lieferanten zusammen. Wenn Sie jedoch Probleme oder Fragen haben, wenden Sie sich an unseren 24-Stunden-Support.

About Monero

Was ist XMR (Monero)?

Stellen auch Sie sich die Frage, was Monero bzw. XMR eigentlich ist? Dann haben wir für Sie die wichtigsten Antworten, den Monero ist eine Blockchain, die wirklich JEDER kennen sollte. Ganz besonders heute, da unsere finanziellen und persönlichen Freiheiten von Regierungen immer mehr eingeschränkt werden.

Monero ist eine dezentralisierte Kryptowährung, die ähnlich wie andere Kryptowährungen auf einem Ledger basiert. Was Monero aber so besonders macht, sind seine unfassbar starken Mechanismen zum Schutz der Privatsphäre der Benutzer. Niemand ist in der Lage, die Transaktionsbeträge, Kontostände, vergangenen Transaktionen oder sogar die Adressen, die Monero besitzen oder transferieren einzusehen.

Der beste Beweis für die starke Technologie hinter Monero? Der IRS (Internal Revenue Service) der USA hat jedem, der eine Möglichkeit entwickelt, Monero zu überwachen, eine Belohnung von über $ 600.000 versprochen. Und dennoch hat es bis jetzt niemand geschafft dies zu tun! Suchen Sie also nach einer wirklichen anonymen Art virtuelle Zahlungen durchzuführen, ist sofort Monero kaufen genau die richtige Entscheidung.

Monero basiert auf einem Proof of Work Algorithmus (RandomX) und verfügt damit über ein Miner-Netzwerk. Das Whitepaper zu Monero wurde schon 2013 veröffentlicht und im darauf folgenden Jahr durch die Entwickler-Community in die Tat umgesetzt. Somit ging das Monero Mainnet schon 2014 online.

Wer hat Monero (XMR) erfunden?

Das Whitepaper (CryptoNote) auf dem viele der Grundzüge der Privacy etabliert wurden, wurde von Nicolas van Saberhagen verfasst, wer jetzt aber denkt, dass es sich dabei um eine echte Person handelt, wird leider enttäuscht. Genau wie Satoshi Nakamoto (dem „Erfinder“ von Bitcoin) handelt es sich hierbei nämlich um ein Pseudonym. Dies ist natürlich allzu verständlich, wenn man beachtet, dass Monero auf absolute Anonymität setzt.

Interessanterweise gibt es sogar Theorien, dass Satoshi Nakamoto eventuell Nicolas van Saberhagen ist. Oder umgedreht, dass Nicolas eigentlich Satoshi ist. Realistischerweise muss man heute aber zugeben, dass wir die Wahrheit zu dieser Theorie nie erfahren werden.

Interessanterweise steht hinter Monero heute die drittgrößte Developer Community und das, obwohl Monero sich, jedenfalls anhand der Marktkapitalisierung, nicht unter den Top-Coins befindet. Der Grund hierfür ist mit Sicherheit Moneros Alleinstellungsmerkmal Privatsphäre. Auch wenn es andere „Privacy-Coins“ gibt, ist Monero auf diesem Feld absolut führend.

Die Entwicklung an der Blockchain ist übrigens noch lange nicht abgeschlossen, erst im September 2021 erschien ein neues Upgrade und auch für 2022 sind viele Verbesserungen geplant, sodass man davon ausgehen kann, dass Monero sich auch in Zukunft im Bereich der Kryptowährungen bewähren kann.

Dies ist besonders deshalb der Fall, da immer mehr Regierungen und Finanzbehörden das Bitcoin-Netzwerk überwachen, welches bis heute noch immer führend im Bereich der Kryptowährungen ist. Durch diese zunehmende Überwachung steigt die Attraktivität eines Privacy-Coins wie XMR und das Monero kaufen lohnt immer mehr.

Warum in Monero investieren?

Es gibt zwei offensichtliche Gründe für das Monero kaufen. Zum einen die Spekulation auf höhere Kurse und zum anderen die Möglichkeit, anonym Zahlungen zu versenden bzw. zu empfangen.

Spekuliert man auf höhere Gewinne, ist vor allem Geduld gefragt. Denn auch wenn Monero im Jahr 2021 von $136 am 01.01. bis auf $ 228 am 31.12 gestiegen ist, kann niemand vorhersehen, wie sich die Kurse im Jahre 2022 entwickeln werden.

Der zweite wichtige Grund, der gerade Monero XMR kaufen im Gegensatz zu Bitcoin, Ethereum und Co. so interessant macht, ist die bereits erwähnte Privatsphäre. Anders als alle anderen Zahlungsmittel und Kryptowährungen kann bei korrekter Durchführung kein Staat, keine Finanzbehörde und kein Hacker der Welt je herausfinden, wieviel Monero Sie besitzen und was Sie damit tun. Ja, selbst die Frage, ob eine Person überhaupt Monero besitzt, kann nicht geklärt werden.

Natürlich macht diese Anonymität XMR kaufen aus vielen Gesichtspunkten interessant. Nicht jeder, der auf Privatsphäre setzt, ist schließlich ein Krimineller. Vielen Menschen geht es heute ganz aus Überzeugung darum, sich Stück für Stück Ihrer Privatsphäre zurückzuholen und unabhängig zu werden von Banken und anderen Institutionen, die mit nur einem Klick unser Geld blockieren können.

Gerade auch für Menschen, die sich politisch engagieren und deshalb Repressalien befürchten müssen, lohnt sich Monero. Und das Gleiche trifft natürlich auch auf deren Unterstützer zu, die über XMR anonym Spenden verschicken können.

Worauf sollte man beim Monero-Kauf achten?

Beim XMR Coin kaufen sollte man einige grundlegende Regeln beachten, die sich nicht von denen unterscheiden, die auch für andere Coins gelten. Zunächst einmal ist es wichtig, sich für den Kauf eine vertrauenswürdige Plattform wie Changelly zu suchen.

Damit stellt man nicht nur sicher, einen fairen Monero Preis zu erhalten, sondern kann im Problemfall oder bei Fragen auch auf einen kompetenten Kundenservice zurückgreifen. Natürlich ist auch Sicherheit ein weiterer wichtiger Faktor. Im Krypto-Bereich gibt es viele betrügerische Seiten, die versuchen, Kunden mit unseriösen Versprechen anzulocken. Mit der Wahl einer vertrauenswürdigen Seite wie Changelly löst sich dieses Problem von allein.

Außerdem bietet Ihnen Changelly bequeme Zahlungsmethoden, so können Sie problemlos Monero mit Kreditkarte kaufen, Apple Pay nutzen oder auf eine bewährte Banküberweisung setzen.

Genau wie andere Altcoins korrespondiert der Monero Preis deutlich mit dem Bitcoin-Preis. Möchte man also in Monero investieren, sollte man sich auch mit Bitcoin und dessen Renditezyklen beschäftigen.

Beachten Sie bitte auch, dass Gebühren für jeden Kauf anfallen und es sich deshalb lohnt, pro Transaktion möglichst viel Monero zu kaufen.

Wo kann man XMR nach dem Kauf aufbewahren?

Fragen Sie sich, wo Sie Monero nach dem Kauf am besten aufbewahren können, um alle Privatsphäre-Vorteile und volle Sicherheit zu genießen? Wir haben die Antworten für Sie.

Die wohl beste und sicherste Art der Aufbewahrung von Krypto-Assets sind Hardware-Wallets. Diese kosten in der Regel bis zu 100 € und dienen als Offline-Store, der damit perfekten Schutz gegen Hacker bietet. Die Hardware-Wallets sind klein und handlich und können perfekt in einem Tresor oder an einem anderen sicheren Ort aufbewahrt werden.

Setzen Sie auf einen namhaften Hersteller und kaufen Sie keinesfalls gebrauchte Ledger, sondern nur brandneue, die direkt vom Hersteller bzw. einem lizenzierten Zwischenverkäufer kommen. Bei Verlust Ihres Ledgers können Sie Ihre Wallet per Seed Phrase wiederherstellen. Die Ledger werden aber so designt, dass Sie möglichst robust und widerstandsfähig sind.

Die zweite Möglichkeit der Aufbewahrung sind Software-Wallets wie etwa Apps, die man auf dem Smartphone, Tablet oder Computer installiert. Diese Software-Wallets sind ebenfalls sehr sicher und funktionieren problemlos. Bei Verlust des Geräts kann man hier genau wie bei Hardware-Wallets per Seed Phrase sein Konto wiederherstellen. Software-Wallets sind besonders für kleine Beträge besser geeignet, da sie ein mobiles Bezahlen und Empfangen von Kryptowährungen ermöglichen.

So können Sie die Wallets etwa nutzen, um in einem Geschäft mit Krypto zu bezahlen. Diese Möglichkeiten nehmen heute immer mehr zu. Potenziell ist das Aufbewahren auf einer Software-Wallet auf einem Gerät, das mit dem Internet verbunden ist, natürlich gefährlicher im Hinblick auf mögliche Hacker-Attacken.

Let's keep in touch
Enter your email address