Was ist IOTA (MIOTA)?

IOTA ist eine revolutionäre Kryptowährung und Plattform, die speziell für das Konzept des Internets der Dinge entwickelt wurde. Es ist nicht wie jedes andere Projekt oder Geldstück, was es einzigartig und vielversprechend macht. IOTA ist in der Lage, der Transaktionsbrennstoff zu werden, der die Implementierung intelligenter Unternehmen unter Beteiligung von Maschinen in einem Netzwerk sicherstellt.

Im Jahr 2015 begannen S. Popov, D. Shiner, D. Sonstebe, S. Ivancheglo mit der Arbeit an IOTA. IOTA ist sowohl eine Kryptowährung als auch ein System zur Implementierung von Sofortmikrozahlungen ohne Provision. Dies unterscheidet es sehr von anderen Münzen.

Mit Hilfe von IOTA können Sie sicherstellen, dass die kleinsten Aufgaben im integrierten Netzwerk ausgeführt werden können: Schalten Sie das Licht ein oder den Wasserkocher aus. Dank dieser Funktionen kann IOTA in das Internet der Dinge integriert werden und Transaktionen zwischen Punkten durchführen.

IOTA (MIOTA)-Wert

Die Entwicklung des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT) wird von führenden Technologieunternehmen wie Microsoft, Samsung, Google, IBM und anderen durchgeführt. Mit einigen dieser Unternehmen kooperiert derzeit das IOTA-Projekt, und mit einigen verhandeln sie über die Umsetzung der Idee des Internets der Dinge durch gemeinsame Anstrengungen.

Nach den Prognosen der gleichen Analysten wird bis 2022 mehr als die Hälfte aller Geräte mit dem Internet der Dinge verbunden sein und dementsprechend ihre Zahlungsmittel in ihr Netzwerk integrieren. Wie vom IOTA-Projekt geplant, wird ihre MIOTA-Münze zum primären Abrechnungsinstrument für das IoT. All diese Faktoren wirken sich positiv auf das Kostenwachstum des MIOTA-Preises aus.

Jetzt handelt IOTA für 0,283421 USD. Der höchste Preis wurde am 19. Dezember 2017 getestet und die Münze hatte einen Wert von 5,69 USD. Der tiefste Punkt wurde am 15. Juli 2017 markiert und der Preis lag bei 0,147933 USD. Das Gesamtangebot an Kryptowährung beträgt 2.779.530.283 MIOTA, und alle Münzen sind im Umlauf.

IOTA (MIOTA) Blockchain Bewertung

Die Entwicklung dieses Systems basierte ursprünglich auf dem Bitcoin-Code. Es war sehr aufwändig, die Technologie Tangle anzupassen und die daraus resultierende Verwundbarkeit des Systems zu beseitigen. Infolgedessen ist die IOTA-Plattform jedoch offen für die Einführung innovativer Technologien und Entwicklungen.

Aufgrund der kompetenten Herangehensweise an die Entwicklung des Kryptowährungsprojekts weist IOTA folgende Besonderheiten auf:

  • Die Transaktionsverarbeitung erfordert keine Benutzerunterstützung in Form von Mining, wodurch die Notwendigkeit entfällt, Pools zu erstellen und Emissionen innerhalb ihrer Aktivitäten zu zentralisieren.
  • Aufgrund des Ausbleibens des Bergbaus wird auch die Transaktionsgebühr abgeschafft, wodurch es möglich ist, Mikrozahlungen vorzunehmen.
  • Keine Beschränkung der Transaktionsskalierung und Verarbeitung von Tausenden von Übertragungen pro Sekunde.

Auf Benutzerebene sind diese Aspekte wie folgt:

  • Um die Übertragung durchzuführen, ist keine Synchronisation mit dem Netzwerk und Überprüfung der gesamten Blockchain erforderlich. Transaktionen sind auch im Offline-Modus verfügbar.
  • Es gibt keine Provisionen; Der IOTA-Netzwerksupport wird bei jeder Übertragung bereitgestellt und erfordert keine zusätzlichen Kosten.
  • Aufgrund der abgeschafften Provision werden 1-Cent-Mikrozahlungen so schnell verarbeitet wie große Überweisungen;
  • Für die Verarbeitung von Transaktionen ist keine große Rechenleistung erforderlich. Das Selbstregulierungssystem bietet unabhängige Unterstützung für IOTA-Übertragungen, unabhängig von Anzahl und Größe.

IOTA Roadmap

Fassen wir einige historische Momente von IOTA zusammen, bevor wir über Pläne sprechen. Der Betatest dauerte fast ein ganzes Jahr 2015; Während dieser ganzen Zeit konnten Benutzer Gelder außerhalb der Börse austauschen. 2017 war die Technologie die erste, die eine Investition erhielt – der Investor Outlier Ventures investierte in das Projekt einen Betrag, der das Siebenfache der geschätzten Kosten beträgt. Gleichzeitig hat das Zahlungssystem SatoshiPay auf Iota umgestellt.

Im August 2017 hat das Projekt eine Zusammenarbeit mit einer großen REFUNITE-Datenbank mit Informationen über vermisste Personen aufgenommen. REFUNITE begann mit der Anwendung der IOTA-Technologie zur Lösung familiärer Konflikte.

Zu diesem Zeitpunkt bezweifelte niemand den Erfolg eines Startups; Der große Risikoinvestor Robert Bosch VentureCapital hatte eine beeindruckende Menge an IOTA-Münzen erworben. Darüber hinaus wurde die IOTA Foundation nach Tokio eingeladen, um gemeinsam mit Giganten wie Toyota oder Sony Erfahrungen mit dem Programm zur beschleunigten Entwicklung von Blockchain-Technologien zu sammeln.

In der Entwicklungspriorität der Website, so die Entwickler, steht das Internet der Dinge. Dies ist jetzt eine vielversprechende Richtung, und es bedarf eines Zustroms neuer Ideen. Das Internet der Dinge (IoT) ist eine Sammlung aller mit dem Internet verbundenen Geräte, die uns täglich umgeben. IOTA möchte eine Ähnlichkeit mit einem einzelnen lokalen Netzwerk herstellen, das alle diese Geräte zuverlässig miteinander verbindet.

IOTA Neueste Nachrichten

IOTA (MIOTA) Wallets

Für die Aufbewahrung von IOTA können Sie eine Vielzahl von Geldbörsen verwenden: heiß und kalt. Wählen Sie eine aus der Liste unten!

  • IOTA Brieftasche. Leichte Geldbörse von den Begründern der Kryptowährung. Verfügbar für Mac, Linux und Microsoft.
  • IOTA Trinity Wallet. Die Brieftasche ist sowohl für mobile als auch für Desktop-Geräte erhältlich. Trinity ist völlig benutzerfreundlich.
  • Die Nostalgie-Brieftasche ist eine weitere benutzerfreundliche Desktop-Brieftasche.

Sie können auch die Ledger-Hardware-Brieftasche verwenden, um Ihre Assets sicherer zu machen.

Wo kann man IOTA (MIOTA) handeln?

Es ist einfach, MIOTA-Münzen umzutauschen, da eine beträchtliche Anzahl von Plattformen diese Kryptowährung akzeptiert.

ExchangeBTCUSDETHUSDT
Binance
OKEx
HitBTC
Huobi

IOTA-Zusammenfassung

Die Technologie des Internets der Dinge, in der sich dieses Projekt entwickelt, ist sehr fortschrittlich, und derzeit gibt es keine Infrastruktur auf der Welt, die das normale Funktionieren gewährleisten könnte. Darüber hinaus sollte klar sein, dass die Weltgemeinschaft noch nicht bereit ist, das Internet der Dinge in allen Tätigkeitsbereichen zu nutzen.

IOTA ist ein grandioses Projekt, das das Internet der Dinge revolutionieren soll und es allen an das Netzwerk angeschlossenen Geräten ermöglicht, Mikrotransaktionen ohne Gebühr durchzuführen.

HINWEIS: Dieser Artikel über IOTA (MIOTA) bietet keine Handelsempfehlungen. Der Kryptowährungsmarkt leidet unter hoher Volatilität und gelegentlichen willkürlichen Bewegungen. Jeder Anleger sollte mehrere Standpunkte prüfen und sich mit allen lokalen Vorschriften vertraut machen, bevor er sich zu einer Investition entscheidet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.